Beim Stammtisch sympathische Kölnerinnen und Kölner kennenlernen.

Jeden 4. Dienstag im Monat von 18.00 bis 20.00 Uhr.

Ort

inSide Café, Am Rinkenpfuhl 46, 50676 Köln
www.inside-cafe.com
Haltestellen: Neumarkt, Rudolfplatz

 

Das inSide Café ist barrierefrei, ohne Stufe erreichbar. Eine rollstuhlgerechte Toilette ist vorhanden.

Termine

Dienstag, 28. Juli 2020

Dienstag, 25. August 2020

Dienstag, 22. September 2020

Dienstag, 27. Oktober 2020

Dienstag, 24. November 2020

Dienstag, 22. Dezember 2020

Immer von 18 bis 20 Uhr 

Warum gibt es den Stammtisch?

Der Stammtisch bietet eine unkomplizierte und kostenfreie Möglichkeit, neue Leute kennen zu lernen.

Wenn du jemanden gefunden hast, der gleiche Interessen hast, verabredest du dich zur Freizeit-Aktivität.

Der Stammtisch hilft, Vertrauen aufzubauen.

Was passiert beim Stammtisch?

Du wirst vom Freizeit-Tandems-Team (Katharina, Sabine und Frank) herzlich begrüßt.

Wir erklären dir, wie der Stammtisch funktioniert.

Wir stellen Mineralwasser bereit. Du musst sonst nichts kaufen oder konsumieren.

Wir suchen einen ersten passenden Gesprächspartner für dich.

Du kannst auch einfach erst einmal zuschauen und beobachten.

 

Manchmal haben wir Gäste, die uns Veranstaltungen vorstellen.

Manchmal gibt es einen Tisch, an dem eine Gruppe ein Gesellschaftsspiel spielt.

 

Wir plaudern über Köln, unsere Hobbies, unsere Interessen und lachen viel.

Wer darf teilnehmen?

Alle Kölnerinnen und Kölner ab 18 Jahre sind willkommen.

Bei uns bist du Mensch. Wir fragen nicht nach Alter, Herkunft, sexueller Orientierung, Behinderung, sozialem Status.

Beim Freizeit-Tandems-Projekt geht es darum, Gleichgesinnte zu finden. Nette Menschen, mit denen du dich verabredest, um zu einem Konzert, zu einer Lesung, zu einer Sportveranstaltung, zu einem Flohmarkt zu gehen. Oder mit denen du dich zu einem Spaziergang am Rhein verabredest.

Benötigst du Unterstützung?

Unser Ziel ist es Barrieren abzubauen. Wir versuchen, zu ermöglichen, dass alle Kölnerinnen und Kölner mitmachen können.

Bitte melde dich, falls du Unterstützung benötigst.

  • Möchtest du gerne an der Haltestelle Neumarkt oder Rudolfplatz abgeholt werden?
  • Benötigst du Sprachassistenz: Gebärdendolmetscher oder Verstehensassistenz?

Frank und Sabine helfen dir gerne.
Melde dich per E-Mail (kontakt@freizeit-tandems.de) oder Telefon (0157-33135061).

Du kannst dienstag nie kommen?

Du hast dienstags immer Chorprobe oder Sport-Training?

Du würdest trotzdem gerne dabei sein?

Melde dich bitte bei uns. Wir finden gemeinsam eine Lösung, wie auch du Tandem-Partner werden kannst.